Archiv für die Kategorie: 'Freie Energien'

Hier hat gibt es was aus der Garage. In dem Video geht es um eine Wasserpumpe, ein Wasserrad und etwas Strom. Daraus kann man einen Motor entwickeln der soviel Strom erzeugt um sich selber in Bewegung zuhalten und dabei als Endprodukt nochmals Strom liefert. Schau euch den Experiment selber an.

Bewertung

1 Stern vergeben2 Sternchen vergeben3 Sternchen vergeben4 Sternchen vergeben5 Sternchen vergeben (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4.04 von 5)
Loading ... Loading ...

Über Motoren die ohne zusätzliche Energie laufen, gibt es im Internet letzte Zeit ziemlich viele Videos. Hier ist noch ein Berecht von einem Australischen Tüftler, der einen Nullpunkt Energie Generator schon vor Jahren entwickelt hat. Dieser Prototyp hat nach seinen Angaben 4 Jahre ohne Unterbrechung 24 KW pro Tag produziert und sogar noch sich selber in Takt gehalten. Nur mit einem Einzigen Schubs durch die Energie der eigenen Batterie wird dieser Generator an geschmissen, und läuft dann selbständig weiter.
Nur welcher Energie Produzent würde so ein Produkt gerne auf dem Markt sehen? Leider ist heute auch die Lebensdauer der Geräte so weit herabgesetzt, dass sie nach 2 Jahren schon kaputt gehen, um wieder neue Geräte zu kaufen, denn welches Unternehmen würde es gerne sehen wie ihre Elektrogeräte Ewigkeit laufen und dadurch kein Geld mehr in die Kasse fließt. Tja das Geld Kontrolliert die Welt.

Bewertung

1 Stern vergeben2 Sternchen vergeben3 Sternchen vergeben4 Sternchen vergeben5 Sternchen vergeben (65 Bewertungen, Durchschnitt: 3.88 von 5)
Loading ... Loading ...

In diesem Ausschnitt aus einem Video wird ein Motor gezeigt der ein mal angestoßen wird und dann permanent läuft. Er entwickelt soviel Energie, dass es reicht ein leichtes Auto damit anzutreiben. Die Magnete und eine ausgefeilte Technik erlauben es einen Motor zu bauen der genug Energie erzeugt die reicht um sich selber zu bewegen und noch ein Elektrogerät mit Strom zu versorgen. Wen diese Technologie richtig aufgeht, dann kann man Benzin und Erdgas vergessen und man fährt noch Sauberer als jetzt mit den Autos auf Batterie oder Hybrid, denn die mit Batterie müssen aus der Steckdose aufgetankt werden, die wiederum irgend wo her gewonnen werden muss.
Irgendwie hab ich so ein Gefühl, dass die großen Autobauer irgendwie auf falsche Technologien aufbauen und sie Verbessern, wie z.B den Benzin verbrauch zu minimieren. Kann sein das sie auch an sehr geheimen Experimenten schon solche Prototypen haben oder sie weigern sich in diese Richtung zu Denken um den größten Industriellen Wandel zu bremsen. Mann muss nicht alles Komplizierter machen sondern schauen wie es zu vereinfachen geht. Da müssen ein paar Leute einfach umdenken wie sie in Zukunft ihr Geld machen können und das ist die Zukunft.

Bewertung

1 Stern vergeben2 Sternchen vergeben3 Sternchen vergeben4 Sternchen vergeben5 Sternchen vergeben (97 Bewertungen, Durchschnitt: 4.01 von 5)
Loading ... Loading ...

Schlagworte

,

In letzter Tagen war ich per Zufall an den Freie Energien Motoren auf Youtube gestoßen und bin an denen Hängengeblieben. Es gibt ein paar gute Videos über Motoren die durch die Magnet kraft angetrieben werden, leider sind es noch keine Perpetuum Mobile Maschinen wegen der laboratorischen Umsetzungen. Aber es gibt schöne Ansätze. Der eine ist von Mike Brady der Perendev Firma.
In heutiger Zeit sind wir Alle von der Energie abhängig die aus der Steckdose kommt. Was passiert wenn ein Sonnen Sturm von gigantischen Ausmassen auf die Erde geschossen wird. Sind wir von den Strom Netzen abhängig die den Strom nach Hause liefern. Es gab schon Ausbrüche auf der Sonne, die Städte zu mehren Tagen den Strom abtrennen. Die Netze sind Durchgebrannt durch die enorme Aufladung der Atmosphäre. Zurzeit ist die Sonne im passiven Zustand sie ist ruhig und weist keine Löcher auf der Oberfläche auf. Der Nächste Zyklus wird in 2012 erwartet und dann kommt es wieder zu der Aktivität der Sonne die zur diesen Ausbrüchen führt.
Wenn jeder so einen Generator bei sich zuhause einbaut der ohne Natur Rohstoffe den kompletten Bedarf eines Hauses decken kann. Währe man auch nicht mehr vom Strom Netz abhängig.
Es gibt auch ein Patent in dem European Patent Office der auf den Brady Mike angemeldet ist und die Permanent Magnet Maschine beschreibt. Die Zeichnungen passen genau auf die im Video verwendete Motor Teile.
Was um die Seriosität der Firma angeht gibt es hier ein Brief wechsel bei der Anfrage solchen Generators. Bei der expliki über Perendev Group sind auch ein paar Kommentare die die Firma unseriös darstellen. Auf der Seite kann man Motoren bestellen bis zu 300 KW Leistung. Wer den Motor gekauft hat der weis es wie er im Nutzen ist.

Bewertung

1 Stern vergeben2 Sternchen vergeben3 Sternchen vergeben4 Sternchen vergeben5 Sternchen vergeben (46 Bewertungen, Durchschnitt: 3.65 von 5)
Loading ... Loading ...